Göttinger Tageblatt Leserreisen Logo
0511 380 88 99
gt-leserreisen@hanseatreisen.de

Mo. - Fr. von 9 - 13 und 14 - 18 Uhr

Logo

Wunderschöne Reiseroute mit vielen Höhepunkten

Irland – Mythen und Legenden auf der grünen Insel

Termine 2020:
12.09 - 19.09
ab1.619,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Flug inklusiveAusflüge inklusiveHalbpension inklusiveReisebegleitung inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Ihr Reiseprogramm

1. Tag, Samstag, 12. September 2020

Anreise – Dublin

Busfahrt von Göttingen zum Flughafen Hannover und Flug nach nach Dublin. Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel bei Dublin. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag, Sonntag, 13. September 2020

Dublin: Stadtrundfahrt – Besuch einer Whiskey- Destillerie – Clonmacnoise – Mayo

Frühstück. Vormittags Stadtrundfahrt in Dublin. Eine Million Menschen leben in der modernen Ansiedlung, die sich mit georgianischen Häusern und Plätzen ihren historischen Charme bewahrt hat. Dublin ist die bedeutendste Universitätsstadt Irlands und mehr als eine Million Bücher werden in dem 1592 gegründeten Trinity College aufbewahrt, darunter das wunderschön bebilderte „Book of Kells“ aus dem 8. Jahrhundert. Auch Dichter hat Dublin hervorgebracht, etwa James Joyce, den Verfasser des Romans Ulysses. Der Autor von „Gullivers Reisen“, Jonathan Swift, war von 1713 bis 1745 Dekan der St. Patrick‘s Cathedral. 1190 wurde sie dort errichtet, wo St. Patrick 448 die ersten Christen Irlands getauft haben soll. Anschließend verlassen Sie die Stadt Richtung Westen und besuchen eine traditionelle Whiskybrennerei, in der Sie den ursprünglichen Herstellungs-Prozess kennenlernen können. Bei einer Probe sollte sich Ihr Gaumen nach einem Glas Irish Whiskey seine eigene Meinung bilden. Unterwegs besichtigen Sie die Ruinen der ehemaligen Klosteranlage Clonmacnoise, die mitten im Landesinnern liegt. Mit den Überresten von sieben Kirchen, zwei Rundtürmen und drei Hochkreuzen, zählt sie zu den großartigsten Zeugnissen aus dem 6. Jahrhundert. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag, Montag, 14. September 2020

Mayo – Clare, Ausflug Connemara

Frühstück im Hotel. Die heutige Ganztagestour führt Sie nach Connemara. Die Gegend ist für ihre wildromantische Landschaft berühmt. Hunderte kleine Seen, mittelalterliche Steinmauern und einsame Gehöfte kennzeichnen die mystische und wohl beeindruckendste Landschaft Irlands. Unterwegs sehen Sie die wunderschön gelegene Kylemore Abbey, ein Schloss aus viktorianischer Zeit im Tudor-Stil, sowie den den Killary Harbour bei Leenane, den einzigen Fjord Irlands. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Clare. Anschließend Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel.

4. Tag, Dienstag, 15. September 2020

Clare: Besichtigung der „Cliffs of Moher”

Frühstück im Hotel. Weiter geht Ihre Fahrt zu den Cliffs of Moher, die landschaftlich sicherlich einer der Höhepunkte bei dieser Reise sind. Die Klippen befinden sich im sogenannten „Burrengebiet“, erstrecken sich über eine Länge von ca. 8 Kilometer und sind bis zu 200 Meter hoch. Anschließend Rückfahrt zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag, Mittwoch, 16. September 2020

Clare – Kerry, „Ring of Kerry”

Nach dem Frühstück entdecken Sie auf 170 Kilometer die wunderschöne Natur des Ring of Kerry. Völlig gegensätzlich zur bisherigen Landschaft, zeichnet sich die Gegend durch fruchtbares Land und grüne Wiesen aus. Selbst subtropische Gewächse sind hier zu finden. Sie besuchen den schönen botanischen Garten von Muckross House (Eintritt Muckross House optional, zahlbar vor Ort, ca € 9,– p.P.). Abendessen und Übernachtung.

6. Tag, Donnerstag, 17. September 2020

Kerry – Nenagh, „Ring of Kerry” und Rock of Cashel

Frühstück. Heute beenden Sie Ihre Tour um den Ring of Kerry. Die Reiseroute führt durch viele kleine Dörfer und über die Berge nach Molls Gap und Ladies View, zwei hervorragende Aussichtspunkte, die einen wunderbaren Blick über die Killarney Seen bieten. In Killarney machen Sie einen kurzen Stopp, bevor Sie weiter nach Cashel fahren. In Cashel besichtigen Sie den berühmten Rock of Cashel – einst der herrschaftliche Sitz keltischer Könige, später ein wichtiges Kirchenzentrum. Heute wird er oft die „Akropolis Irlands“ genannt. Majestätisch ragen die alten Kirchengemäuer von dem Felsbrocken in den Himmel. Abendessen und Übernachtung.

7. Tag, Freitag, 18. September 2020

Nenagh – Dublin

Frühstück im Hotel. Nach dem Frühstück verlassen Sie Nenagh und fahren über Naas ins County Wicklow. Sie fahren durch die Heidehügel der Wicklow Mountains. Im einsamen Tal von Glendalough liegen Seen, Wasserfälle und eine romantisch verfallene Klostersiedlung. Ihr Reiseleiter führt Sie durch die Klosterruinen (Eintritt im Besucherzentrum optional, zahlbar vor Ort, ca € 3,– p.P.). Sicherlich bleibt Ihnen auch noch Zeit für einen kleinen Spaziergang um den See. Anschließend fahren Sie in die Hauptstadt Irlands. Abendessen und Übernachtung.

8. Tag, Samstag, 19. September 2020

Dublin – Heimreise

Transfer zum Flughafen Dublin und Rückflug nach Hannover. Anschließend Busfahrt zurück nach Göttingen.

Ihre Reise

Sattes Grün und wilde Küsten so weit das Auge reicht, viel Musik und Literatur. Irland erfüllt, im positiven Sinn, alle Vorurteile. Nur rothaarige Iren sind bei weitem nicht so häufig, wie man glaubt. Irland trägt seinen Beinamen „Grüne Insel” zu Recht: Überall scheint Grün zu sein, mal hell, mal dunkler, mal satt und fett – bis zu 40 verschiedene Grüntöne will manch einer gezählt haben. Abgelöst wird es nur von Bergen, schroffen Klippen am Meer oder braunen Torfmooren. Im vom Golfstrom begünstigten Klima gedeihen vor allem im Südosten und -westen Palmen, Rhododendron oder Fuchsien prächtig. Im Sommer wird es selten heiß, im Gegenzug sind Schnee und Frost selten. Kein Wunder also, dass Grün vorherrscht.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Busfahrt von Göttingen nach Hannover

  • Linienflüge mit Lufthansa von Hannover nach Dublin in der Economy Class mit 23 kg Freigepäck p.P. (Umsteigeverbindungen möglich)

Ihre Abreise
  • Linienflüge mit Lufthansa von Dublin zurück nach Hannover in der Economy Class mit 23 kg Freigepäck p.P. (Umsteigeverbindungen möglich)

  • Busfahrt von Hannover nach Göttingen

Während der Reise
  • Alle erforderlichen Transfers vor Ort und Rundreise gemäß Programm im modernen Fernreisebus

  • 7 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse und gehobenen Mittelklasse (Landeskategorie: 3 und 4 Sterne)

  • Begrüßungsgetränk

  • Halbpension

  • Stadtrundfahrt Dublin

  • Besuch einer Whiskeybrennerei und Clonmacnoise

  • Besichtigung Connemara

  • Besichtigung der „Cliffs of Moher“

  • Rundfahrt „Ring of Kerry“

  • Besuch des „Rock-of-Cashel“

  • Alle erforderlichen Eintrittsgelder bei den Ausflügen

  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort

  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Preise pro Person inkl MwSt.

Euro

im Doppelzimmer

1.619

im Einzelzimmer

1.929

Wichtige Informationen

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin www.crm.de und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Zahlungsmodalitäten: 20 % Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 28 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 25 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Reiseveranstalter: mundo Reisen GmbH & Co. KG, Jahnstraße 64, 63150 Heusenstamm

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Stand 01/20 – alle Angaben ohne Gewähr.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Flugplan-, (Hotel-) und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Bustransfer: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns eine alternative An- und Abreise vor. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Umsteigeverbindung handeln kann.